show sidebar & content

Bürogebäude

07 Aug 2012 / in

Der Bauherr wollte ein aus den 1950er Jahren stammendes Haus zu einem zeitgemäßen Firmensitz seiner Versicherungsvertretung umbauen: Modern und klar in der Formensprache. Dabei sollte der alte Massivbau mit seinen Fensteröffnungen erhalten bleiben. Das moderne Gebäude des Architekturbüro Endter lebt von der wechselnden Figurgrundwirkung der großflächigen, hellgrauen Schiebeläden und dem sattroten geschlemmten Mauerwerkskörper.

zurück